Fahrrad, BMX, MTB

Absa Cape Epic: Sausers Traum wird wahr

Mit einem historischen Triumph hat sich der Schweizer Christoph Sauser einen gebührenden Abschied von seiner legendären Profi-Karriere beschert. Er konnte das Cape Epic zusammen mit seinem Partner Jaroslav Kulhavy (CZE) bereits zum fünften Mal gewinnen; nach der Finaletappe stand ein Vorsprung von über zehn Minuten auf die Zweitplatzierten Kristian Hynek (CZE) und Alban Lakata (AUT) vom Team Topeak Ergon zu Buche. Nach einer Woche voller technischer Pannen sicherte sich das deutsch/schweizerische Duo Karl Platt und Urs Huber (Team BULLS) noch den dritten Gesamtrang des härtesten Mountainbike-Etappenrennens der Welt.
23. 3. 2015 Kommentare: 0

Den Tagessieg des Finales holten sich nach einer furiosen Fahrt von Beginn an Jochen Käß (GER) und Daniel Geismayer (AUT) vom Team Meerendal Centurion Vaude . Cyclocross-Spezialistin Hanka Kupfernagel (GER), die mit dem erfahrenen Epic-Master Karsten Bresser (Team Dietrich Rocky Mountain) unterwegs war, belegte am Ende den vierten Platz bei ihrem Epic-Debut.

Der zweifache DTM-Champion Timo Scheider (GER) konnte sein erstes Cape Epic mit seinem Trainer und Teamkollegen Martin Kiechle (Team BULLS) als 52. im Gesamtranking erfolgreich beenden und schließt eine weitere Teilnahme bei der 13. Ausgabe im kommenden Jahr nicht aus.

Gesamtergebnisse - HERREN:

  1. Platz: Team Investec-Songo-Specialized – Christoph Sauser (SUI) and Jaroslav Kulhavy (CZE)
  2. Platz: Team Topeak Ergon – Kristian Hynek (CZE) and Alban Lakata (AUT)
  3. Platz: Team BULLS – Karl Platt (GER) and Urs Huber (SUI)

Gesamtergebnisse - DAMEN:

  1. Platz:  Team RECM Specialized – Ariane Kleinhans (SUI) and Annika Langvad (DEN)
  2. Platz:  Team Ascendis Health – Jennie Stenerhag (SWE) and Robyn Lee de Groot (RSA)
  3. Platz:  Team Scott Factory Racing – Yolande de Villiers (RSA) and  Janka Keseg Stevkova (SVK)

Gesamtergebnisse -  MASTERS:

  1. Platz:  Team BETCH.nl-Superior – Bart Brentjens (NED) and Abraao Azevedo (BRA)

Gesamtergebnisse - GRAND MASTERS:

  1. Platz: Team Meerendal BIXS KTM – Barti Bucher (SUI) and Heinz Zoerweg (AUT)

Gesamtergebnisse - MIXED:

  1. Platz: Team ETIS – Peter Vesel (SLO) and Yvonne Kraft (GER)

Quelle: http://www.quattro-media.net

23. 3. 2015 Kommentare: 0
Etiketten Fahrrad, BMX, MTB

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Keine Beiträge

Beitrag hinzufügen

Die maximale Anzahl von Zeichen für eine Nachricht beträgt 1000. Zeichen insgesamt geschrieben: 0
Das Einfügen von HTML ist nicht erlaubt.

Wenn Sie ein Mensch sind, nicht ausfüllen

Addieren und runden (14.6 + 25.7) *

* Mit einem Sternchen und Fettdruck gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Nach oben