Slackline

Giving Back - Lukas Irmler und Reinhard Kleindl besuchten eine Schule in Simbabwe

Die beiden Slackliner Reinhard Kleindl aus Graz und Lukas Irmler aus oberbayrischen Freising haben sich vor wenigen Wochen einen Lebenstraum erfüllt, sie überquerten die Victoria Fälle in einer Höhe von 100 Metern. Nun wollen sie dem Land etwas zurückgeben und besuchen Schulen in Simbabwe.Mit ihrer Slackline im Handgepäck besuchten Reini und Lukas die Ngamo Primary School in Hwange. Ihre Mission: etwas zurückgeben, was sie von dem wunderbaren Land bekamen.

Sie überraschten die Kinder mit einem Video über ihr Victoria Falls Abenteuer und zwei neuen Slacklines für die Schule. Diese wurden auch gleich eingeweiht, was allen viel Freude machte und die Kinder zum Strahlen brachte. Irmler und Kleindl krönten ihren Simbabwe Trip mit einer zweitägigen Safari durch den Hwange National Park. Neben dem Ausblick auf die malerische Landschaft und die wilden Tiere Afrikas nutzen sie jede Gelegenheit ihre Slackline zu spannen, auf ihr zu balancieren und Kunststücke zu machen.

Video zum Artikel

Quelle: http://www.4msports.com

11. 12. 2014 Kommentare: 0
Etiketten Slackline

Zurück zur Übersicht

Bildergalerie

Kommentare

Keine Beiträge

Beitrag hinzufügen

Die maximale Anzahl von Zeichen für eine Nachricht beträgt 1000. Zeichen insgesamt geschrieben: 0
Das Einfügen von HTML ist nicht erlaubt.

Wenn Sie ein Mensch sind, nicht ausfüllen

Addieren und runden (46.3 + 49.5) *

* Mit einem Sternchen und Fettdruck gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Nach oben