preskocit_navigaci_key

Sie befinden sich hier Home » Erde » Bungy Jumping

Basejumping in Neuseeland: Nevis Highwire Bungy, die höchste Anlage

„Nevis Highwire Bungy“ is die höchste Bungy Jumpiny Anlage in Neuseeland. Man fliegt 134m tief über dem wunderschönen Tal des Flusses Nevis. Der gewaltige Adrenalinstoß dauert 8.5sec und man braucht viel Mut, von der Hochseil Gondelbahn hinunter zu springen! Die Anlage bietet auch die größte neuseeländische Basejumping Schaukel an („swing jump“).

0

Seilsprung auf der Krim - video

Wieder ein urlanger Seilsprung an einer coolen Stelle! Auf der südlichen Küste der ukrainischen Halbinsel Krim steht eine monumentale Kalkstein Pyramide, Shaan-Kaya. Diesen Platz haben sich Andrey Nefedov und sein Team für seinen Rope Jump ausgesucht. Der Sprung wurde 180-190 m weit, 160m davon im freien Fall. Das Meer, der Felsen und der Wald waren die Kulissen des Sprunges. Sehen Sie selber…

0

Europabrücke in Österreich und der Bungy “Kaiser” Rupert Hirner

Zwischen 1964 und 1974 galt die Europabrücke als die höchste Brücke Europas. Das Kernstück der österreichischen Brenner-Autobahn A13 von West Österreich nach Italien via Südtirol wurde 1964 offiziell geöffnet. Die Brücke überspannt das Wipptal zwischen Patsch und Schönberg, mit einer Gesamtlänge von 820m führt sie in einer Höhe von 190m über den Sill Fluss. Wir würden Ihnen gern einen Mann vorstellen, der die Brücke ein bisschen zweckentfremdet nutzt.

Video zum Artikel
0

Bungee Jumping bei den Victoria Wasserfällen

Bungee Jumping unter den legendären Victoria Wasserfällen könnte man auch „Regenbogen Erlebnis“ nennen. Wenn du dich der Jahrhundert alten Brücke näherst, wirst du verstehen warum. Umgeben von den Konzertklängen der faszinierenden Wasserfälle kannst du durch die mit dem Wasser des Zambesi Flusses durchtränkte Luft sausen – bei vollem Farbspektrum seines Dunstes und, zusätzlich noch, zum Ausklang über dem Fluss schwingen, hin und her von einem Staat zum anderen. Das alles macht Bungee Jumping bei den Victoria Wasserfällen einzigartig und Adrex.com ist stolz, Victoria Falls Bungee vorzustellen.

0

Bungee Jumping James Bond Style, Verzasca Damm, die Schweiz

Das Springen vom Top des Verzasca Stausees in der Schweiz gehört weltweit zu den größten „Bungee Jumping“ Erlebnissen. 1995 hat die Anfangsscene im Film James Bond 007 – Goldeneye den Damm berühmt gemacht. Seitdem ist der Damm ein beliebtes Ziel vieler Bungee Jumper. Auch die Telefonnummer des Jump Masters ( 41-79-6 007 007) zeigt , dass die Tradition genauso wie der Agent 007 „never dies“ :-)

Video zum Artikel
0

Bungee Jumping von der Jauntalbrücke in Kärntern, Österreich

Die Jauntalbrücke in Kärnten ist die höchste Eisenbahnbrücke Europas. Sie ist 96m hoch und 430m lang. Sie ist ein Teil der Jauntalbahn die 1964 fertig gebaut wurde und eine schnelle Zugverbindung zwischen Zeltweg und Klagenfurt ermöglicht. Die Brücke liegt ungefähr 10km östlich von Völkermarkt und ist durch Lavamunderstr. (nr. 80) Richtung Eisdorf erreichbar.

Video zum Artikel
0

Neuer tschechisch-slowakischen Rekord im Rope Jumping!

Burschen von Off-limits (www.off-limits.cz) haben einen neuen tschechisch-slowakischen Rekord im Rope Jumping geschafft. Sie sind von einem 110 m hohen Kamin zirka 60m im freien Fall gesprungen und haben dabei eine Geschwindigkeit von mehr als 100km/h erreicht.

Video zum Artikel
0
Alpinismus, Fallschirmspringen, Gerätetauchen, Bungee, Canyoning, Freeskiing, Kanufahren, Kiteboarding, Paintball, Rafting, Speläologie