preskocit_navigaci_key

Sie befinden sich hier Home » Erde » Fahrrad, BMX, MTB » Artikel » Bike Transalp 2016: das härteste Mountainbike-Etappenrennen

Bike Transalp 2016: das härteste Mountainbike-Etappenrennen

Safe the date! Nur wenige Wochen nachdem die BIKE Transalp powered by Sigma 2015 mit einem historischen Titel-Hattrick für das Team Centurion-Vaudezu Ende gegangen ist, können Mountainbike-Fans aus aller Herren Länder an die Planungen für die 19te Auflage gehen. Vom 17. bis 23. Juli 2016 werden wieder Hunderte Zweierteams in sieben Etappen den Alpenhauptkamm überqueren. Informationen zur Anmeldung und erste Einsichten in die Routenplanung werden in den kommenden Wochen kommuniziert. Weitere News und Hintergründe rund um die Mutter aller Mountainbike-Etappenrennen finden Sie auf bike-transalp.de.
Bike Transalp 2016: das härteste Mountainbike-Etappenrennen

Die BIKE Transalp powered by Sigma ist das wohl berühmteste Etappenrennen für Mountainbike-Zweierteams der Welt. Seit der Erstauflage im Jahr 1998 führte die Route bis 2013 in acht Etappen von Deutschland quer über den Alpenhauptkamm bis nach Italien. 2014 wurde das Rennen um eine Etappe verkürzt. 2015 bewältigten die Teilnehmer von Ruhpolding über Saalfelden/Leogang, Mittersill, Sillian, Alleghe, San Martino di Castrozza und Levico Terme bis nach Riva del Garda insgesamt 611,27 km und 19.002 Höhenmeter.

Video zum Artikel

Kommentare zum Artikel

Keine Kommentare

pridat_prispevek_key

- - 0

HTML is Prohibited

* Fettgedruckte und mit Stern versehene Daten sind verpflichtend.

zaokrouhlete_sectete_key (19.4 + 49.5) *
Alpinismus, Fallschirmspringen, Gerätetauchen, Bungee, Canyoning, Freeskiing, Kanufahren, Kiteboarding, Paintball, Rafting, Speläologie